ADAC-Sicherheitswesten für die Erstklässler

der Grundschule Burgthann

Sofort zu Schulbeginn und rechtzeitig vor Beginn der dunklen Jahreszeit, ging Deutschlands größte Sicherheitsaktion für Schulanfänger erneut an den Start und so erhielten alle Schulneulinge der Grundschule Burgthann die Sicherheitswesten überreicht, die von ADAC-Stiftung, Deutscher Post und BILD-Zeitung finanziert werden. Da diese bunten und auffallenden Westen nicht nur mit einer pfiffigen Kapuze, sondern zudem mit ganz viel reflektierenden Streifen ausgestattet sind, sollen sie zu mehr Sicherheit im Straßenverkehr beitragen und besser vor Unfällen schützen. Tagtäglich verunglücken immer noch viel zu viele Schüler auf ihrem Weg zur Schule, oft, weil sie nicht oder zu spät von den Autofahrern gesehen werden.

 

Den ABC-Schützen wurden die Westen überreicht im Beisein von Bürgermeister Hermann Bloß, den Erstklasslehrerinnen Christine Wiesand und Claudia Endlein sowie dem 2. Vorstand des 1. Automobilclub Altdorf, Egmont Thury. Nach einem herzlichen Dankeschön der Rektorin, Renate Ott-Schwander, und besten Wünschen der Ehrengäste, durften die neuen Kleidungsstücke sofort angezogen und die gute Wirkung ausprobiert werden. Nun liegt es an den Kindern und ihren Eltern, dass immer daran gedacht wird, diese leuchtenden und zudem hübschen Sicherheitswesten täglich zu tragen, die so bemessen sind, dass sie selbst über eine dicke Winterjacke passen.

Unser Schulanfang!

So war unser letztes Schuljahr:

Herzlich willkommen!

Grundschule Burgthann

Mimberger Straße 28

90559 Burgthann

 

Telefon: 09183 - 933 020

Telefax: 09183 - 950 930

gs-burgthann@odn.de

Wichtige Termine:

26.09.2016, Mo:

Erster Elternabend für die

2. Klassen, 19.30 Uhr

 

27.09.2016, Di:

Erster Elternabend für die

3. Klassen, 19.30 Uhr

 

28.09.2016, Mi:

Erster Elternabend für die

4. Klassen, 19.30 Uhr

Aktualisiert am 25.09.2016