Im Wald mit dem Bund Naturschutz

Die Klasse 3b der Grundschule Burgthann brach zu einer Exkursion in den Mimberger Wald auf, um zusammen mit Frau Rosenbach vom Bund Naturschutz Laub- und Nadelbäume zu erkunden, ihre Rinde zu fühlen und ausgestopfte Tiere zu entdecken. Lustige Spiele machten diesen Ausflug zusätzlich zu einem abwechslungsreichen Erlebnis.

Dankeschön-Kaffeetrinken

Mit einer Einladung zu Kaffee und Kuchen bedankte sich die Grundschule Burgthann bei den Schulweghelfern für ihren allmorgendlichen, stets zuverlässigen Einsatz am Zebrastreifen in der Bahnhofsstraße sowie an der Bushaltestelle Schwarzenbach. Die ehrenamtlichen Helfer sorgen tagtäglich, die meisten schon seit vielen Jahren für die Sicherheit der Kinder auf deren Schulweg. Regine Riedel, zweite Vorsitzende des Elternbeirats, und Christine Wiesand, Schulleiterin, fanden lobende Worte für das große Engagement der Gäste. Ihre aufrichtige Anerkennung drückten ebenso die beiden Polizeihauptmeister Jasmin Kritzenthaler und Rico Appelt sowie Rainer Purucker von der Verkehrswacht aus. Die Gemeinde Burgthann wurde durch Stefanie Votav vertreten, welche seit Kurzem dort Ansprechpartner für Schulwegsicherheit ist. In angeregten Gesprächen diskutierte man immer wieder, wie weitere verlässliche Schulweghelfer akquiriert werden können, um das bestehende Team zu unterstützen. Wer Lust und Zeit hat, ist herzlich willkommen!

Unser Schulleben ist vielfältig und abwechslungsreich:

Grundschule Burgthann

Mimberger Straße 28

90559 Burgthann

 

Telefon: 09183 - 933 020

Telefax: 09183 - 950 930

gs-burgthann@odn.de

Wichtige Termine:

 

15.11.2019, Fr:

Bundesweiter Vorlesetag,

Motto: "Großeltern lesen vor!"

 

20.11.2019, Mi:

Schulfrei: Buß- und Bettag

 

22.11.2019, Fr:

Aktion Sternstunden: Gemeinsames Sternebasteln für Erstklasseltern und ihre Kinder, 15.30 - 17.00 Uhr

Wir leben und lernen in einer ausgezeichneten gebärdensprachfreundlichen Institution.

Aktualisiert am 11.11.2019