Der erste Jahresbericht

der Grundschule Burgthann ist da!

Wir freuen uns außerordentlich, den allerersten Jahresbericht zu unserem Schuljahr 2019/2020 in der nächsten Woche ausgeben zu können. Er ist äußerst sehenswert geworden!

Allen Mitwirkenden, die sich vielfältig an diesem Projekt beteiligt haben, danken wir sehr herzlich. Ein besonderer Dank richtet sich an die überaus großzügigen Sponsoren von der Zürich Geschäftsstelle Hofmann & Ammon GbR sowie an Matthias Niemeyer, der sämtliche redaktionellen Aufgaben übernommen hat.

Mathe mit dem Känguru

Bereits zum 26. Mal fand in diesem Jahr der sog. Känguru-Wettbewerb statt. Teilnehmen können alle Mädchen und Buben ab der 3. Jahrgangsstufe. Ziel des Wettbewerbes ist in erster Linie die Popularisierung der Mathematik: Es soll durch die Knobelaufgaben Freude an (mathematischem) Denken und Arbeiten geweckt und unterstützt werden.

Die Dritt- und Viertklasslehrer der Grundschule Burgthann riefen ihre Schulkinder während des Lernens zuhause dazu auf, sich den vielfältigen Aufgaben zu stellen. 29 Mädchen und Buben ließen sich gerne motivieren und reichten ihre Ergebnisse ein. Besonders erfolgreich war Tim Linger, Klasse 3c. Mit 108 Punkten erzielte er den höchsten Wert der Schule. Neben einer Urkunde und einem Knobelspiel wurde er mit einem „Sieger-T-Shirt“ belohnt.

Als ausgezeichnete MINT-Schule freut sich die Grundschule Burgthann sehr über die rege Teilnahme sowie über den tollen Erfolg von Tim.

Neue Informationen zu den Sommerferien

Liebe Eltern,

wie Sie sicher aus den Medien erfahren haben, plant das Kultusministerium in den Sommerferien eine Ferienbetreuung mit freizeitpädagogischen Angeboten für Kinder (1.- 6. Klasse).

Bitte beachten Sie diesbezüglich:
1. Die Schule bietet in den Sommerferien keine Notbetreuung an.
2. Unser Hort stellt das bekannte Betreuungsangebot. Bitte Schließzeiten (3 Wochen) berücksichtigen!

3. Eine zusätzliche Ferienbetreuung soll über externe Anbieter erfolgen.
4. Wir als Schule sind angehalten, den Bedarf hierfür zu ermitteln. Zur Erhebung brauchen wir den Anhang "Bedarfsabfrage und Erklärung zur Berechtigung für die Betreuung in den Sommerferien 2020" zurück, wenn Sie Bedarf haben und dazu berechtigt sind. Diese Bedarfsabfrage muss zeitnah ausgewertet und an das Ministerium weitergeleitet werden, das dann Angebote (hoffentlich) entwickelt.
4. Den Bogen brauchen wir bis Donnerstag, 02.07.2020, zuverlässig zurück. Später eingehende Meldungen können nicht mehr berücksichtigt werden.
5. Bitte melden Sie uns ggf. auch "Fehlanzeige".

 

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Elternbrief_Sommerferien .pdf
Adobe Acrobat Dokument 36.0 KB
Rückmeldebogen_Sommerferien.pdf
Adobe Acrobat Dokument 261.7 KB

Informationen zur Notbetreuung

 

Liebe Eltern,

wichtige Informationen können Sie hier nachlesen:

https://www.km.bayern.de/eltern/meldung/6945/faq-zum-unterrichtsbetrieb-an-bayerns-schulen.html#informationen-notbetreuung

 

Erklärung für die Notbetreuung ab Montag, den 15.06.2020:

Erklärung_Notbetreuung-Formular-ab-15.6.
Adobe Acrobat Dokument 423.8 KB

Hilfen für Familien in Not!

 

Hier finden sie nützliche Informationen

Vielfältige Angebote!

 

Interessantes, spannendes und wichtiges Material für Schüler und Eltern kann man auf der Austausch-Plattform der Nürnberger Schulamtes finden:

https://austausch.schulen-nl.de/index.php/login

Aus unserem Schulleben:

Grundschule Burgthann

Mimberger Straße 28

90559 Burgthann

 

Telefon: 09183 - 933 020

Telefax: 09183 - 950 930

gs-burgthann@odn.de

Wichtige Termine:

 

24.07.2020, Fr:

Jahreszeugnisse

Wir leben und lernen in einer ausgezeichneten gebärdensprachfreundlichen Institution.

Aktualisiert am 09.07.2020