Materialliste

Liebe Eltern der zukünftigen Schulanfänger!

 

Damit Sie am ersten Schultag die Arbeitsmaterialien nicht in Hetze besorgen müssen, sondern sie nach und nach in Ruhe kaufen oder herrichten können, haben wir schon heute eine Liste der Dinge zusammengestellt, die Ihr Kind zunächst zum freudigen und erfolgreichen Lernen benötigt.

 

Beachten Sie beim Kauf bitte folgende Grundsätze:

Lieber weniger, aber dafür beste Qualität! Markenprodukte!

Bei der Anschaffung der Schulsachen bitte den Umweltschutz berücksichtigen!

 

1) 1 Federmäppchen

2) 2 Bleistifte Nr. 2 oder HB (dreieckig!)

3) gute Buntstifte (unbedingt die Farben rot, blau, gelb, grün)

4) 1 weicher Radiergummi guter Qualität

5) 1 Spitzer mit Auffangbehälter

6) 2 Klebstifte, lösungsmittelfrei

7) 1 mittelgroße Schere aus gutem Stahl mit abgerundeten Spitzen

(für Linkshänder gibt es Linkshänderscheren!)

8) 1 DIN-A-5 Rechenblock für die 1. Klasse mit Spirale, Lineatur 7

9) 1 DIN-A-4 Heft mit großen Karos, Lineatur 7 (weißer Umschlag)

10) 3 DIN-A-4 Schnellhefter in rot, blau und gelb

11) 1 DIN-A-4 Jurismappe als Hausaufgabenmappe, unbedingt aus P a p p e !

12) 1 Block verschieden farbiges Tonpapier, DIN A-4

13) 1 Malblock (einfach), 100 Blatt, DIN A-4

14) 1 DIN-A-3 Zeichenblock mit Ecken

15) wasserfeste Wachsmalkreiden

16) 1 Taschenspiegel

17) 1 Deckfarbenmalkasten mit 12 Farben und Deckweiß, M a r k e n f a b r i k a t

1 Borstenpinsel Nr. 4, 1 Borstenpinsel Nr. 8, 1 Borstenpinsel Nr. 12, 1 Wassergefäß, 1 Lappen (Diese Dinge bitte in einen max. 26 cm breiten Schuhkarton!)

18) Turnkleidung: Hose, Hemd oder einen Anzug, Schuhe (keine färbende Sohle!)

19) Hausschuhe: In den Klassenzimmern tragen die Kinder „Hausschuhe“

Erfahrungsgemäß eignen sich Sandalen (es können ruhig die ausrangierten Sandalen des Sommers sein) besser als Schlappen oder richtige Hausschuhe.

 

In einer Sammelbestellung besorgen wir, Ihr freundliches Einverständnis  voraussetzend, ggf. weiteres Material (z. B. Arbeitshefte für Mathematik und/ oder Lesen, Material für Textilarbeit/ Werken, ...). Sicher wissen Sie, dass seit einigen Jahren die Arbeitshefte zu den Lehrbüchern Ihrer Kinder nicht mehr lernmittelfrei sind, d.h., dass die Eltern für die Anschaffung aufkommen müssen. Wir teilen Ihnen die dafür entstandenen Kosten frühestens am 1. Elternabend mit.

 

Am 1. Schultag bekommen Sie von Ihrer Klassenlehrkraft noch eine Liste der Materialien, die speziell in der Klasse Ihres Kindes verwendet werden.

 

Bitte versehen Sie, um Verwechslungen, Verlust, Kummer und Tränen zu vermeiden, Schere, Klebstoff, Turnbeutel, ... mit dem Namen Ihres Kindes, Stifte eventuell mit einem Zeichen.

 

Da wir am 1. Schultag nur das Federmäppchen mit dem üblichen Inhalt und die Jurismappe benötigen, können Sie die anderen Sachen auch in die Schultüte packen.

Vielleicht wundern Sie sich, dass wir keine Filzstifte in die Liste aufgenommen haben. Leider sind die meisten Faserschreiber Einwegprodukte mit kurzer Lebensdauer, die teilweise sehr giftige Substanzen enthalten. Wir wollen deshalb so weit als möglich auf Filzstifte, Leuchtstifte, etc. verzichten.

 

Mit freundlichen Grüßen, die Lehrerinnen der 1. Jahrgangsstufe

 

Grundschule Burgthann

Mimberger Straße 28

90559 Burgthann

 

Telefon: 09183 - 933 020

Telefax: 09183 - 950 930

gs-burgthann@odn.de

Wichtige Termine:

18.01., Fr: Leistungsbericht für die 4. Klassen

Aktualisiert am 16.01.2019